Ausschreibung 2020 - Stundenlauf im Küstenwald

Wir haben uns entschlossen, ebenfalls den Juni-Termin abzusagen. Da auch andere Laufveranstalter noch zurückhaltend sind, möchten wir mit dem Stundenlauf nicht unnötig in den Focus rücken. Für die beiden anderen Termine haben wir noch ein bißchen Hoffnung. Kann aber durchaus sein, "echte" Stundenläufe im Küstenwald gibt es erst wieder 2021. Für Training ist die Runde frei gegeben :-)

Termine:
jeweils am Donnerstag:

126. Lauf - 16. Juli * * * 127. Lauf - 20. August

Start: 18.30 Uhr, Meldungen ab 30 Minuten vorher am Start (Parkplatz hinter der Wilhelmshöhe)

Wettkampf:

Stundenlauf / Halbstundenlauf auf einem 2-km-Rundkurs (in westlicher Richtung von der Wilhelmshöhe, Hinstrecke auf der Wasserseite, es werden Linkskurven gelaufen)

Wertung:

Aus der erreichten Rundenanzahl und der Einlaufzeit (Stundenlauf ab 56 Minuten, Halbstundenlauf ab 28 Minuten) wird die km/h-Leistung bzw. Halbstundenleistung berechnet.




Die Ergebnisse werden unmittelbar nach dem Wettkampf bekannt gegeben. Anschließend wird eine exakte Auswertung erstellt, die hier im Internet bzw. als Ausdruck beim folgenden Stundenlauf veröffentlicht wird. Auf besonderen Wunsch werden sie auch gegen Unkostenbeitrag zugeschickt.

Ansprechpartner: Werner Weber (e-mail weber-rostock@online.de)
,
Jörg Szymanski (
( 120 25 87 bzw. 0171-977 8651),
Klaus Kinski (
( 0176-546 60 287 bzw. 038202-435 033 ) und Hans Buuk ((0152-034 68 726)

Der Lauf ist eine private Initiative und findet unter Haftungsausschluß statt.